Der neue greeny GARDEN Home –  Der Gärtner Deines Lebens!

Der greeny GARDEN liefert Dir ganzjährig Bio-Gemüse in höchster Qualität. Egal ob Tomaten, Paprika, Gurken, Kräuter, Salate, Zucchini, Broccoli oder was auch immer Du Dir wünscht.

Durch den greeny GARDEN kannst Du Gemüse und Früchte mit maximaler Nährstoffkonzentration spielend leicht bei Dir daheim und auf kleinstem Raum wachsen lassen. Er ersetzt dabei 60qm an Ackerland, spart aber im Gegensatz zum herkömmlichen Anbau rund 95% Wasser ein.

Der greeny GARDEN ist für alle etwas, die Wert auf Gesundheit, Nachhaltigkeit und Selbstbestimmtheit legen.

ZUM PRODUKT

Greeny Newsletter

Melde Dich an und sei immer informiert.

E-Mail: hallo@greenymax.com

Der neue greeny GARDEN Home –  Der Gärtner Deines Lebens!

Der greeny GARDEN liefert Dir ganzjährig Bio-Gemüse in höchster Qualität. Egal ob Tomaten, Paprika, Gurken, Kräuter, Salate, Zucchini, Broccoli oder was auch immer Du Dir wünscht.

Durch den greeny GARDEN kannst Du Gemüse und Früchte mit maximaler Nährstoffkonzentration spielend leicht bei Dir daheim und auf kleinstem Raum wachsen lassen. Er ersetzt dabei 60qm an Ackerland, spart aber im Gegensatz zum herkömmlichen Anbau rund 95% Wasser ein.

Der greeny GARDEN ist für alle etwas, die Wert auf Gesundheit, Nachhaltigkeit und Selbstbestimmtheit legen.

ZUM PRODUKT

E-Mail: hallo@greenymax.com

Greeny Newsletter

Melde Dich an und sei immer informiert.

greeny GARDEN –  Dein eigener Garten immer und überall!

Lasst uns einen Moment träumen. Davon, dass jeder Mensch Zugang zu einem eigenen, in voller Pracht wachsenden Garten hat. Ein Garten, in dem bestes BIO Gemüse wie von selbst wächst. Ein Garten, aus dem jeden Tag Tomaten, Kräuter, Salate und vieles mehr geerntet und frisch zubereitet werden können. Klingt das nicht wunderbar?

All das ist möglich mit dem greeny GARDEN! Dieser bringt nämlich das Gemüsebeet, das bisher nur wenigen Privilegierten, hauptsächlich auf dem Land vorbehalten war, zu jedem nach Hause. Ganz egal wie viel oder wie wenig Platz zur Verfügung steht, der greeny GARDEN nimmt durch seine vertikale Säulenbauweise lediglich 0,25 m2 an Stellfläche ein. Somit passt er selbst in die kleinste Stadtwohnung, ersetzt hingegen jedoch um die 60 m2 an Ackerfläche.

Der greeny GARDEN ermöglicht eine jährliche Ernte von bis zu 250kg Gemüse und kann damit den Bedarf von 2 Personen decken.

Aber warum steht der Ertrag im kompletten Gegensatz zu dem Platzbedarf? Das aeroponische System, zusammen mit der intelligenten Sensorik für ideale Bewässerung sowie die ausgefeilte Elektronik mit der Tesla Spule, die reinstes Kristallwasser erzeugt, sorgen für ideale Bedingungen.

Dies in Kombination zueinander bildet die perfekte Grundlage, dass Pflanzen sogar 3-6mal so schnell am greeny GARDEN wachsen wie herkömmlich. Und zugleich beinhaltet das Gemüse bzw. die Früchte eine 30-40fach höhere Konzentration an Vitaminen im Vergleich zu denselben Produkten aus dem Supermarkt.

„Durch den greeny GARDEN wird der Traum vom eigenen Garten für jeden, auch in einer noch so kleinen Stadtwohnung, zur Wirklichkeit.“

MEHR DARÜBER

Zurück zum Ursprung: Mehr als nur BIO

Warum ist dies überhaupt so, dass Gemüse vom greeny GARDEN ein Vielfaches an Nährstoffen enthält wie das aus dem Supermarkt?

Zum einen ermöglicht der greeny GARDEN den Pflanzen perfekte Bedingungen, sodass sie in ihrem Wachstum und der Ausbildung von Nährstoffen optimal unterstützt werden. Gesunde, starke Pflanzen tragen schon immer die qualitativ hochwertigsten Früchte.

Zum anderen ist dies unserem System der Wirtschaftlichkeit geschuldet, dass das konventionelle Gemüse und Obst aus dem Supermarkt leer an Nährstoffen ist und gar noch Pestizide und sonstige Gifte enthält.

So wird unser Gemüse und Obst teilweise über Wochen oder Monate um die Welt geschippert, dabei künstlich frisch gehalten und zum richtigen Moment nachgereift. Auch die hierzulande produzierte Ware ist nicht viel besser. Sie wird genauso mit Pestiziden vergiftet sowie mit chemischen Substanzen länger frisch gehalten. Alles ist darauf ausgerichtet, Profit maximiert zu agieren und lediglich ein optisch ansprechendes Produkt dem Kunden darzubieten.

Dass hier die Qualität immens darunter leidet, ist nachvollziehbar. Oftmals wird dem Kunden regelrecht „leere“ Ware verkauft. Nicht umsonst boomen Nahrungsergänzungsmittel seit Jahren.

greeny GARDEN setzt hier direkt an der Quelle an und sorgt dafür, dass Du stets mit hochwertigem Gemüse versorgt bist.

greeny GARDEN –  Dein eigener Garten immer und überall!

Lasst uns einen Moment träumen. Davon, dass jeder Mensch Zugang zu einem eigenen, in voller Pracht wachsenden Garten hat. Ein Garten, in dem bestes BIO Gemüse wie von selbst wächst. Ein Garten, aus dem jeden Tag Tomaten, Kräuter, Salate und vieles mehr geerntet und frisch zubereitet werden können. Klingt das nicht wunderbar?

All das ist möglich mit dem greeny GARDEN! Dieser bringt nämlich das Gemüsebeet, das bisher nur wenigen Privilegierten, hauptsächlich auf dem Land vorbehalten war, zu jedem nach Hause. Ganz egal wie viel oder wie wenig Platz zur Verfügung steht, der greeny GARDEN nimmt durch seine vertikale Säulenbauweise lediglich 0,25 m2 an Stellfläche ein. Somit passt er selbst in die kleinste Stadtwohnung, ersetzt hingegen jedoch um die 60 m2 an Ackerfläche.

Aber warum steht der Ertrag im kompletten Gegensatz zu dem Platzbedarf? Das aeroponische System, zusammen mit der intelligenten Sensorik für ideale Bewässerung sowie die ausgefeilte Elektronik mit der Tesla Spule, die reinstes Kristallwasser erzeugt, sorgen für ideale Bedingungen.

Dies in Kombination zueinander bildet die perfekte Grundlage, dass Pflanzen sogar 3-6mal so schnell am greeny GARDEN wachsen wie herkömmlich. Und zugleich beinhaltet das Gemüse bzw. die Früchte eine 30-40fach höhere Konzentration an Vitaminen im Vergleich zu denselben Produkten aus dem Supermarkt.

„Durch den greeny GARDEN wird der Traum vom eigenen Garten für jeden, auch in einer noch so kleinen Stadtwohnung, zur Wirklichkeit.“

MEHR DARÜBER

Zurück zum Ursprung:
Mehr als nur BIO

Warum ist dies überhaupt so, dass Gemüse vom greeny GARDEN ein Vielfaches an Nährstoffen enthält wie das aus dem Supermarkt?

Zum einen ermöglicht der greeny GARDEN den Pflanzen perfekte Bedingungen, sodass sie in ihrem Wachstum und der Ausbildung von Nährstoffen optimal unterstützt werden. Gesunde, starke Pflanzen tragen schon immer die qualitativ hochwertigsten Früchte.

Zum anderen ist dies unserem System der Wirtschaftlichkeit geschuldet, dass das konventionelle Gemüse und Obst aus dem Supermarkt leer an Nährstoffen ist und gar noch Pestizide und sonstige Gifte enthält.

So wird unser Gemüse und Obst teilweise über Wochen oder Monate um die Welt geschippert, dabei künstlich frisch gehalten und zum richtigen Moment nachgereift. Auch die hierzulande produzierte Ware ist nicht viel besser. Sie wird genauso mit Pestiziden vergiftet sowie mit chemischen Substanzen länger frisch gehalten. Alles ist darauf ausgerichtet, Profit maximiert zu agieren und lediglich ein optisch ansprechendes Produkt dem Kunden darzubieten.

Dass hier die Qualität immens darunter leidet, ist nachvollziehbar. Oftmals wird dem Kunden regelrecht „leere“ Ware verkauft. Nicht umsonst boomen Nahrungsergänzungsmittel seit Jahren.

greeny GARDEN setzt hier direkt an der Quelle an und sorgt dafür, dass Du stets mit hochwertigem Gemüse versorgt bist.

Alle Vorteile des greeny GARDEN im Überblick

  • Der Ertrag des greeny GARDEN ist vergleichbar mit dem auf 60 Quadratmeter konventioneller Ackerfläche.

  • Der greeny GARDEN spart im Vergleich zur herkömmlichen Landwirtschaft bis zu 95% an Wasser ein.

  • Pflanzen wachsen 3-6 Mal schneller im greeny GARDEN als gewöhnlich.

  • Das Gemüse bzw. die Früchte aus dem greeny GARDEN enthalten bis zu 40x mehr Nährstoffe als gewöhnlich.

  • Durch das aeroponische System wird keinerlei Erde benötigt. Die Wurzeln der Pflanzen nehmen optimal Wasser und Nährstoffe auf.

  • Die ausgeklügelte Technik im greeny GARDEN sorgt für einen minimalen Betreuungsaufwand.

  • Der greeny GARDEN enthält einen KDF Filter für absolut reines Wasser.

  • Der greeny GARDEN nimmt lediglich eine Stellfläche von 0,25 Quadratmeter ein, passt also überall hin.

  • Maximal bis zu 250 kg Ertrag im Jahr sind mit dem greeny GARDEN möglich.

  • Der greeny GARDEN besteht aus einem biologisch abbaubaren und kompostierbaren Biopolymer. (Maisstärke)

  • Mit dem greeny GARDEN kann das ganze Jahr über geerntet werden.

  • Die Tesla Spule im greeny GARDEN stellt hexagonales Wasser (Kristallwasser) her.

  • Insbesondere die Steuerung durch die App ermöglicht eine absolut einfache Handhabe des greeny GARDEN.

  • Der greeny GARDEN ist mobil und Indoor als auch Outdoor einsetzbar.

ZUM GREENYGARDEN

Alle Vorteile des greeny GARDEN im Überblick

  • Der Ertrag des greeny GARDEN ist vergleichbar mit dem auf 60 Quadratmeter konventioneller Ackerfläche.

  • Der greeny GARDEN spart im Vergleich zur herkömmlichen Landwirtschaft bis zu 95% an Wasser ein.

  • Pflanzen wachsen 3-6 Mal schneller im greeny GARDEN als gewöhnlich.

  • Das Gemüse bzw. die Früchte aus dem greeny GARDEN enthalten bis zu 40x mehr Nährstoffe als gewöhnlich.

  • Durch das aeroponische System wird keinerlei Erde benötigt. Die Wurzeln der Pflanzen nehmen optimal Wasser und Nährstoffe auf.

  • Die ausgeklügelte Technik im greeny GARDEN sorgt für einen minimalen Betreuungsaufwand.

  • Der greeny GARDEN enthält einen KDF Filter für absolut reines Wasser.

  • Der greeny GARDEN nimmt lediglich eine Stellfläche von 0,25 Quadratmeter ein, passt also überall hin.

  • Maximal bis zu 250 kg Ertrag im Jahr sind mit dem greeny GARDEN möglich.

  • Der greeny GARDEN besteht aus einem biologisch abbaubaren und kompostierbaren Biopolymer. (Maisstärke)

  • Mit dem greeny GARDEN kann das ganze Jahr über geerntet werden.

  • Die Tesla Spule im greeny GARDEN stellt hexagonales Wasser (Kristallwasser) her.

  • Insbesondere die Steuerung durch die App ermöglicht eine absolut einfache Handhabe des greeny GARDEN.

  • Der greeny GARDEN ist mobil und Indoor als auch Outdoor einsetzbar.

ZUM GREENYGARDEN

Informationsvideo zum greeny GARDEN

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ein Video mehr als tausend Bilder…

Gemäss diesem Grundsatz wollen wir Dich nach all den Informationen über den greeny GARDEN nicht länger auf die Folter spannen. Wir zeigen Dir in dem Video Einblicke in die Produktion via 3D Druck, der Funktionsweise der Greeny App bis hin zum Anbau von Gemüse. Von kleinen Setzlingen bis hin zu ausgewachsenen Pflanzen. Enjoy! 💚

Informationsvideo zum greeny GARDEN

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ein Video mehr als tausend Bilder…

Gemäss diesem Grundsatz wollen wir Dich nach all den Informationen über den greeny GARDEN nicht länger auf die Folter spannen. Wir zeigen Dir in dem Video Einblicke in die Produktion via 3D Druck, der Funktionsweise der Greeny App bis hin zum Anbau von Gemüse. Von kleinen Setzlingen bis hin zu ausgewachsenen Pflanzen. Enjoy! 💚

Häufigste Fragen zum greeny GARDEN

Einen Auszug der häufigsten Fragen zum greeny GARDEN findest Du hier. Weitere Fragen rund um den greeny GARDEN sind in der gesammelten FAQ Sektion zusammengefasst. Diese kannst Du über den unten ersichtlichen Button aufrufen.

Den greeny GARDEN kannst Du im Prinzip überall in Betrieb nehmen.

Dadurch, dass die Maße des greeny GARDEN gerade einmal 51 Zentimeter in die Breite als auch in die Tiefe betragen, kannst Du ihn in einem noch so kleinen Raum aufstellen. Sicherlich ist es vorteilhaft, wenn er tendenziell dort auch etwas an Sonnenlicht abbekommt, zum Beispiel in dem er an einem Fenster steht, ist aber kein Muss. Die Lichtschwerter alleine ermöglichen den Betrieb auch an dunkleren Stellen.

Wenn Du den greeny GARDEN draußen aufstellst, so benötigst Du die Lichtschwerter und Ventilatoren nicht. Gerade an feuchten Stellen macht es Sinn, diese dann abzumontieren. Beim Outdoor Betrieb empfiehlt sich, die Pflanzen am greeny GARDEN nicht dauerhaft und direkt dem Sonnenlicht aussetzen zu lassen, sodass diese nicht verbrennen.

Im Moment ist von einer Lieferzeit von um die zwei bis drei Monate auszugehen. Dies liegt daran, dass soeben erst die Serienproduktion des greeny GARDEN anhand der Nachbarschaftsmanufakturen nach einer langen Zeit der Produktentwicklung und Erprobung gestartet ist, aber die Nachfrage des greeny GARDEN enorm hoch ist.

Aus dem Grunde heraus steht im Moment eine hohe Anzahl an Bestellungen aus, die bedient werden müssen. Der Prozess der Produktion wird sich aber in der nächsten Zeit immer mehr einspielen und effizienter gestaltet, da eine Vielzahl an neuen Nachbarschaftsmanufakturen in Betrieb genommen werden.

Die Idee bei der Herstellung des greeny GARDEN ist die, möglichst regional zu produzieren, damit die Lieferwege sehr kurz zu halten und damit maximal nachhaltig zu agieren. Aus dem Grunde heraus wird Deine Bestellung eines greeny GARDEN der jeweils nächstgelegenen Nachbarschaftsmanufaktur zugewiesen.

Von dort kannst Du dann, sobald Dein greeny GARDEN fertig gestellt wurde, diesen abholen oder Dir liefern lassen. In der Regel erfolgt die Lieferung in zwei Paketen. Eines, das die notwendige Elektronik enthält und eines mit den gedruckten Bauteilen.

Es gibt drei Versionen: Den greenyGARDEN MASTER, den greenyGARDEN FARM und den greenyGARDEN Table.

In der Regel wird der greenyGARDEN MASTER am ehesten in Frage kommen. Hierbei handelt es sich um das Vorzeigeprodukt mit den meisten Funktionen und Anbaumöglichkeiten, das Indoor betrieben werden kann. Mit 36 Steckplätzen für Deine Pflanzen kannst Du bis zu 250 Kilogramm an Gemüse im Jahr ernten. Die integrierte greenyGARDEN GROW Schublade ermöglicht die perfekte Aufzucht von Samen und Setzlingen und ist nur beim greenyGARDEN MASTER vorhanden. Zudem verfügt dieser über zwei Lichtschwerter sowie drei Ventilatoren, die Deinen Pflanzen ein ideales Wachstum ermöglichen. Die eingebaute Tesla Spule simuliert die Erdfrequenz. Dadurch wird das Wasser im greenyGARDEN hexagonalisiert und in seine ursprüngliche Kristallform umgewandelt.

Das etwas „kleinere“ Produkt, aber funktionell am ehesten vergleichbar zum greenyGARDEN MASTER, ist der greenyGARDEN TABLE. Dieser verfügt über 3 Lichtschwerter sowie ebenfalls über eine integrierte Tesla Spule. Durch seine Beschaffenheit garantiert er die gleichen, idealen Wachstumsbedingungen wie der MASTER, ist aber dafür platzsparend und kann auch im Büro oder auf einem Schreibtisch betrieben werden.

Der greenyFARM ist von der Größe identisch zu dem greenyGARDEN MASTER, jedoch verfügt er nicht über die Lichtschwerter, die Tesla Spule und bietet auch keine GROW Schublade zur Aufzucht. Er ist primär für den industriellen Einsatz zur Aufzucht von Pflanzen in größerem Stil oder von Monokulturen. (Zum Beispiel von ganz vielen Tomaten an mehreren greenyGARDEN FARM Geräten nebeneinander.)

Auf dieser Seite wird das Hauptaugenmerk auf den greenyGARDEN MASTER gelegt, da für die meisten privaten Haushalte dies das Gerät der Wahl ist. Solltest Du weitergehend Interesse am oder Informationen über den greenyGARDEN TABLE bzw. FARM benötigen, so kontaktiere mich am besten direkt.

Im greeny GARDEN kannst Du im Prinzip alles, was oberhalb der Erde wächst, anbauen. Deinen Wünschen sind hier keine Grenzen gesetzt. Ob Salate oder Kräuter, Paprika, Melonen, Gurken, Tomaten, Auberginen, Brokkoli, Kohlrabi und vieles mehr.

Die Teslaspule stellt durch ihre Schwingungen die Urstruktur des Wassers (hexagonal) wieder her. Hexagonales Wasser ermöglicht eine ideale Übertragung von Informationen und Nährstoffe an die Pflanzen. Dies sorgt für ein harmonisches Zusammenleben aller Pflanzen am greeny GARDEN. Auch von solchen, die normalerweise nicht oder nicht besonders gut direkt nebeneinander wachsen.

Aus dem Grunde heraus musst Du Dir am greeny GARDEN keinerlei Sorgen machen, was und in welcher Kombination zueinander Du etwas anpflanzen kannst.

Lediglich Gemüse, das wirklich in der Erde wachsen muss, wie zum Beispiel Karotten oder Kartoffeln, kannst Du im greeny GARDEN nicht anpflanzen.

Der greeny GARDEN enthält eine sehr ausgereifte Elektronik, die das Gerät vollautomatisch steuert. Über die Greeny+ App kannst Du den aktuellen Status einsehen und Dir Hinweise der Messsensoren einblenden lassen, ob Du zum Beispiel Wasser auffüllen oder Nährstoffe beimischen solltest. Falls Du die App nicht nutzen möchtest, so kannst Du Dir dies aber genauso über die LED Leuchtdioden direkt am greeny GARDEN anzeigen lassen.

Der grüne Daumen ist also regelrecht inkludiert und Du musst kein besonderes Vorwissen mitbringen. Auch musst Du nicht viel Zeit investieren und Dich regelmäßig darum kümmern. Das Gerät übernimmt vollständig die Pflege der Pflanzen, von der Aufzucht in der GROW Schublade bis hin zu der fertig ausgewachsenen Pflanze, die Früchte trägt.

Dazu gehört unter anderem:

  • Die regelmäßige und korrekte Bewässerung der Pflanzen.
  • Die Beleuchtung hinsichtlich Dauer und Intensität (Farbspektrum).
  • Die Bedienung der Ventilatoren, die einen Luftstrom generieren und somit für gesunde und widerstandsfähige Pflanzen sorgen.

Neben den im 3D Druck gedruckten Teilen, aus denen sich das Gerät mit seinen insgesamt 36 Pflanzplätzen zusammensetzt, erhältst Du 2 Lichtschwerter (sogenannte Grow Lichter) und 3 Ventilatoren. Des Weiteren 4 Feststell-Füße zum Ausbalancieren und einfachen Bewegen des greeny GARDEN auf dem jeweiligen Untergrund. Ebenfalls eine GROW Schublade zur Aufzucht von Samen und Setzlingen inklusive einem Wachstumslicht, das innerhalb der GROW Schublade angebracht wird. Die Tesla Spule zur Aufbereitung des hexagonalen Wassers und einen KDF Wasserfilter zur physikalischen Reinigung des Wassers. Zusätzlich die LED Statusanzeige für das Wasser, die Nährstoffe sowie den pH-Wert und selbstverständlich auch die greeny+ App.

Des Weiteren befindet sich im Lieferung das sogenannte Starter-Kit, das dir einen idealen Einstieg ermöglicht. Dieses enthält folgende Komponenten:

  • 56 greenyPODs
  • Demeter Saatgut (siehe weiter unten)
  • 20 Edelstahl Pflanzstangen 17 cm lang
  • 4 Edelstahl Pflanzstangen 40 cm lang
  • 1 kg Nährstoffe für blühende Pflanzen
  • 1 kg Nährstoffe für nicht blühende Pflanzen
  • 1 pH-Senker
  • 20 Abdeckungen für Pflanzplätze
  • 200 Kokos-Wraps zur Bepflanzung des greenyGARDEN
  • 200 greenyBASE Pflanzeinsätze zur Aufzucht der Keimlinge
  • 10 greenyMICRO Kokos-Einsätze für Microgreens
  • Mini-Wasserwaage
  • Bedienungswerkzeug zum Herausnehmen der Töpfe
  • Handbuch/Video-Tutorial für den Zusammenbau
  • Video-Tutorial für die erste Aufzucht

Das mitgelieferte Saatgut stellt sich wie folgt zusammen und sollte für mindestens ein Jahr reichen.
Kräuter:

  • Basilikum Genovese 1 x 20 Korn
  • Basilikum Thai 1 x 20 Korn
  • Basilikum Lemon 1 x 20 Korn
  • Majoran 1 x 25 Korn
  • Oregano 1 x 25 Korn
  • Koriander 1 x 10 Korn
  • Schnittlauch 1 x 25 Korn
  • Dill 1 x 20 Korn
  • Kerbel 1 x 10 Korn
  • Petersilie 1 x 25 Korn
  • Liebstöckl 1 x 10 Korn
  • Zitronenmelisse 1 x 10 Korn

Gemüse & Früchte:

  • Chili-Mix – mittelscharf & bunt 1 x 5 Korn
  • Kolhrabi 1 x 5 Korn
  • Mini-Aubergine 1 x 5 Korn
  • Kleinfruchttomate (4 Sorten) 1 x 5 Korn
  • Gurke 1 x 5 Korn
  • Zucchini 1 x 3 Korn
  • Grünkohl 1 x 10 Korn
  • Erdbeeren 1 x 20 Korn

Salate:

  • Pak Choi 1 x 30 Korn
  • Mizuna 1 x 25 Korn
  • Classic-Mix 1 x 100 Korn
  • Rainbow-Mix 1 x 25 Korn (Federkohl, Rande, Spinat, Gartenmelde, Mangold)

Für den greeny GARDEN (in jeglichen Ausführungen) wird ein spezielles BIO Polymer verwendet. Dieses basiert auf gebundenen Milchsäuremolekülen. Es ist zu 100% biologisch abbaubar und enthält keine gesundheitsgefährdenden Inhaltsstoffe. Keine Weichmacher, keine künstlichen Farbstoffe, nichts. Es ist absolut verträglich und für den Betrieb, die Herstellung sowie die Aufbewahrung von Lebensmitteln geeignet.

Das Material verfügt über jegliche relevanten Zertifikate und Zulassungen. Diese wären wie folgt:

  • FDA: Zertifizierung zur Zulassung von Lebensmittel
  • RoHS Compliance: Es sind keine gefährlichen Inhaltsstoffe vorhanden.
  • REACH Compliance: Die chemische Zusammensetzung ist REACH zertifiziert.
  • DIN ISO 14855: Das Produkt ist vollständig biologisch abbaubar.
  • UV Beständigkeit
  • DIN 4102-UL94-B1: Bestätigung, dass das Produkt schwer entflammbar ist.

Das Material, aus dem der greeny GARDEN besteht, wird in Europa unter strengen Kontrollen produziert. Bei der Wahl dieses BIO Filaments war für Greeny+ oberste Prämisse,  einen möglichst nachhaltigen und recyclebaren Rohstoff zu verwenden, der nicht noch mehr zur Verschmutzung unserer Erde beiträgt. So fiel die Wahl auf das aktuell genutzte BIO Polymer, das 100% biologisch abbaubar ist. Auf diese Art und Weise ist es möglich, den greenyGARDEN möglichst umweltschonend und klimaneutral zu produzieren.

Das BIO Polymer wird im 3D Druckverfahren über die Nachbarschaftsmanufakturen zu den Einzelteilen des greeny GARDEN verarbeitet. Die 3D Drucker sind dabei perfekt auf das Material abgestimmt.

Positiver Nebeneffekt des Materials ist, dass durch die auf natürliche Weise entstehenden Rillen auf der Aussenfläche die Wurzeln der Pflanzen perfekt wachsen können.

Im Grunde kannst Du jegliche Samen verwenden. Egal welches Saatgut, alles wächst im greeny GARDEN. Du musst an dieser Stelle also nicht darauf Rücksicht nehmen, woher Du die Samen beziehst oder welche Du verwendest.

Allerdings lohnt es sich, einmal einen genaueren Blick auf Saatgut und dessen Herkunft zu werfen.

Bei dem Erwerb eines greeny GARDEN bekommst Du sowieso einen Satz von Saatgut, ausreichend für ein ganzes Jahr, mitgeliefert. Hierbei handelt es sich um sogenanntes „Heritage“ Saatgut. Heritage bedeutet so viel wie „Erbe“ und bezieht sich auf die ursprüngliche, unbehandelte Form, der sogenannten Ursaat. Bei der Ursaat handelt es sich um eine unveränderte Saat, welche seit Jahrzehnten und über viele Pflanzengenerationen hinweg weitergegeben wurde, ohne dass daran etwas verändert wurde.

Leider sind die heutigen, im kommerziellen Handel erhältlichen Saaten keineswegs „Heritage“. Im konventionellen Anbau ist es nämlich üblich, das Saatgut durch hybride Züchtungen in Form einer kontrollierten Bestäubung so weit zu „optimieren“, dass es sich optimal für den Massenanbau eignet. Die individuelle Pflanze an sich ist hierbei jedoch in der Regel weniger leistungsfähig und schwächer.

Aus dem Grunde heraus empfiehlt sich grundsätzlich beim Anbau von Pflanzen im greeny GARDEN auf hochwertiges, Heritage Saatgut zu setzen und „billige“ Saaten aus der Industrie für den Massenanbau zu meiden.

Im greeny GARDEN ist ein sogenannter KDF Wasserfilter eingebaut. Ganz egal, wie die Qualität des Leitungswassers ist, der eingebaute Filter sorgt immer für absolut sauberes und keimfreies Wasser. Denn Pflanzen wachsen am besten mit Wasser, das möglichst unverarbeitet ist und keine Zusätze enthält. So gelangt das Wasser und dessen enthaltene Nährstoffe sowie Informationen optimal in die Zellen der Pflanze.

Die Lebensdauer des Filters beläuft sich auf rund 5000 Liter. Bei dem Dauerbetrieb des greeny GARDEN ist hier von einer Dauer von um die 9 Monate auszugehen, bis der Filter erneuert werden sollte.

Bei dem KDF Wasserfilter handelt es sich um einen physikalischen Filter, der aus mehreren Schichten zusammengesetzt ist.

  1. Aktivkohleschicht: Diese durchläuft das Wasser zuerst und sie dient dazu, das Wasser möglichst von allen Schadstoffen (Chlor, Pestizide, etc.), organischen Verbindungen und Gerüchen zu befreien. Ebenfalls gibt sie dem Wasser einen ausgewogenen Geschmack.
  2. Silica Schicht: Durch die Silica Schicht wird dem Wasser die Härte entzogen, ebenfalls verfügt Silica um eine antibakterielle Funktion.
  3. Zeolith Schicht: Zeolith ist eine sehr bekannte Heilerde, die auch zur Anwendung im Körper für Darmreinigungen und Ähnlichem zum Einsatz kommt. Als Filter bringt Zeolith gleich zwei hervorragende Eigenschaften mit. Zum einen werden auf physikalischer Ebene kleinste Partikel (bis zu 4 Mikron) entfernt, zum anderen werden auf chemischer Ebene Kationen ausgetauscht. Durch diese Fähigkeit können giftige Schwermetalle wie beispielsweise Chrom, Mangan, Blei oder Kupfer ausgefiltert werden.
  4. Mineralsandschicht: Durch die sogenannte Mineralsandschicht werden zum einen dem Wasser wichtige Mineralien zugesetzt, zum anderen wird durch die Verwirbelung des Wassers der Anteil des vorhandenen Sauerstoffs im Wasser erhöht. Dies ist damit vergleichbar, wenn das Wasser auf natürliche Weise in einem Bachlauf mit Sauerstoff angereichert wird.
  5. Kugeln mit alkalischer sowie antibakterieller Wirkung: Die Kugeln verfügen über eine starke antibakterielle Wirkung, die auf das Wasser wirkt. Zudem erhöhen sie auch dessen pH-Wert. Ebenfalls werden durch diese Schicht dem Wasser Natrium, Kalium, Kalzium sowie Magnesium hinzugefügt.

Ja, selbstverständlich hast Du auf Deinen greeny GARDEN Garantie.

Auf die Elektronik werden Dir ab Kauf zwei Jahre Garantie zugeschrieben. Auf sämtliche Bauteile, die im 3D Druckverfahren hergestellt wurden, gewährt Dir Greeny+ sogar 10 Jahre Garantie.

Falls Du also Probleme mit Deinem greeny GARDEN haben solltest, melde Dich einfach beim Greeny Support und Dir wird, in den meisten Fällen, ein Ersatzteil geliefert.

ZU ALLEN FRAGEN & ANTWORTEN

Häufigste Fragen zum greeny GARDEN

Einen Auszug der häufigsten Fragen zum greeny GARDEN findest Du hier. Weitere Fragen rund um den greeny GARDEN sind in der gesammelten FAQ Sektion zusammengefasst. Diese kannst Du über den unten ersichtlichen Button aufrufen.

Den greeny GARDEN kannst Du im Prinzip überall in Betrieb nehmen.

Dadurch, dass die Maße des greeny GARDEN gerade einmal 51 Zentimeter in die Breite als auch in die Tiefe betragen, kannst Du ihn in einem noch so kleinen Raum aufstellen. Sicherlich ist es vorteilhaft, wenn er tendenziell dort auch etwas an Sonnenlicht abbekommt, zum Beispiel in dem er an einem Fenster steht, ist aber kein Muss. Die Lichtschwerter alleine ermöglichen den Betrieb auch an dunkleren Stellen.

Wenn Du den greeny GARDEN draußen aufstellst, so benötigst Du die Lichtschwerter und Ventilatoren nicht. Gerade an feuchten Stellen macht es Sinn, diese dann abzumontieren. Beim Outdoor Betrieb empfiehlt sich, die Pflanzen am greeny GARDEN nicht dauerhaft und direkt dem Sonnenlicht aussetzen zu lassen, sodass diese nicht verbrennen.

Im Moment ist von einer Lieferzeit von um die zwei bis drei Monate auszugehen. Dies liegt daran, dass soeben erst die Serienproduktion des greeny GARDEN anhand der Nachbarschaftsmanufakturen nach einer langen Zeit der Produktentwicklung und Erprobung gestartet ist, aber die Nachfrage des greeny GARDEN enorm hoch ist.

Aus dem Grunde heraus steht im Moment eine hohe Anzahl an Bestellungen aus, die bedient werden müssen. Der Prozess der Produktion wird sich aber in der nächsten Zeit immer mehr einspielen und effizienter gestaltet, da eine Vielzahl an neuen Nachbarschaftsmanufakturen in Betrieb genommen werden.

Die Idee bei der Herstellung des greeny GARDEN ist die, möglichst regional zu produzieren, damit die Lieferwege sehr kurz zu halten und damit maximal nachhaltig zu agieren. Aus dem Grunde heraus wird Deine Bestellung eines greeny GARDEN der jeweils nächstgelegenen Nachbarschaftsmanufaktur zugewiesen.

Von dort kannst Du dann, sobald Dein greenyGARDEN fertig gestellt wurde, diesen abholen oder Dir liefern lassen. In der Regel erfolgt die Lieferung in zwei Paketen. Eines, das die notwendige Elektronik enthält und eines mit den gedruckten Bauteilen.

Es gibt drei Versionen: Den greenyGARDEN MASTER, den greenyGARDEN FARM und den greenyGARDEN Table.

In der Regel wird der greenyGARDEN MASTER am ehesten in Frage kommen. Hierbei handelt es sich um das Vorzeigeprodukt mit den meisten Funktionen und Anbaumöglichkeiten, das Indoor betrieben werden kann. Mit 36 Steckplätzen für Deine Pflanzen kannst Du bis zu 250 Kilogramm an Gemüse im Jahr ernten. Die integrierte greenyGARDEN GROW Schublade ermöglicht die perfekte Aufzucht von Samen und Setzlingen und ist nur beim greenyGARDEN MASTER vorhanden. Zudem verfügt dieser über zwei Lichtschwerter sowie drei Ventilatoren, die Deinen Pflanzen ein ideales Wachstum ermöglichen. Die eingebaute Tesla Spule simuliert die Erdfrequenz. Dadurch wird das Wasser im greenyGARDEN hexagonalisiert und in seine ursprüngliche Kristallform umgewandelt.

Das etwas „kleinere“ Produkt, aber funktionell am ehesten vergleichbar zum greenyGARDEN MASTER, ist der greenyGARDEN TABLE. Dieser verfügt über 3 Lichtschwerter sowie ebenfalls über eine integrierte Tesla Spule. Durch seine Beschaffenheit garantiert er die gleichen, idealen Wachstumsbedingungen wie der MASTER, ist aber dafür platzsparend und kann auch im Büro oder auf einem Schreibtisch betrieben werden.

Der greenyFARM ist von der Größe identisch zu dem greenyGARDEN MASTER, jedoch verfügt er nicht über die Lichtschwerter, die Tesla Spule und bietet auch keine GROW Schublade zur Aufzucht. Er ist primär für den industriellen Einsatz zur Aufzucht von Pflanzen in größerem Stil oder von Monokulturen. (Zum Beispiel von ganz vielen Tomaten an mehreren greenyGARDEN FARM Geräten nebeneinander.)

Auf dieser Seite wird das Hauptaugenmerk auf den greenyGARDEN MASTER gelegt, da für die meisten privaten Haushalte dies das Gerät der Wahl ist. Solltest Du weitergehend Interesse am oder Informationen über den greenyGARDEN TABLE bzw. FARM benötigen, so kontaktiere mich am besten direkt.

Im greeny GARDEN kannst Du im Prinzip alles, was oberhalb der Erde wächst, anbauen. Deinen Wünschen sind hier keine Grenzen gesetzt. Ob Salate oder Kräuter, Paprika, Melonen, Gurken, Tomaten, Auberginen, Brokkoli, Kohlrabi und vieles mehr.

Die Teslaspule stellt durch ihre Schwingungen die Urstruktur des Wassers (hexagonal) wieder her. Hexagonales Wasser ermöglicht eine ideale Übertragung von Informationen und Nährstoffe an die Pflanzen. Dies sorgt für ein harmonisches Zusammenleben aller Pflanzen am greeny GARDEN. Auch von solchen, die normalerweise nicht oder nicht besonders gut direkt nebeneinander wachsen.

Aus dem Grunde heraus musst Du Dir am greeny GARDEN keinerlei Sorgen machen, was und in welcher Kombination zueinander Du etwas anpflanzen kannst.

Lediglich Gemüse, das wirklich in der Erde wachsen muss, wie zum Beispiel Karotten oder Kartoffeln, kannst Du im greeny GARDEN nicht anpflanzen.

Der greeny GARDEN enthält eine sehr ausgereifte Elektronik, die das Gerät vollautomatisch steuert. Über die Greeny+ App kannst Du den aktuellen Status einsehen und Dir Hinweise der Messsensoren einblenden lassen, ob Du zum Beispiel Wasser auffüllen oder Nährstoffe beimischen solltest. Falls Du die App nicht nutzen möchtest, so kannst Du Dir dies aber genauso über die LED Leuchtdioden direkt am greeny GARDEN anzeigen lassen.

Der grüne Daumen ist also regelrecht inkludiert und Du musst kein besonderes Vorwissen mitbringen. Auch musst Du nicht viel Zeit investieren und Dich regelmäßig darum kümmern. Das Gerät übernimmt vollständig die Pflege der Pflanzen, von der Aufzucht in der GROW Schublade bis hin zu der fertig ausgewachsenen Pflanze, die Früchte trägt.

Dazu gehört unter anderem:

  • Die regelmäßige und korrekte Bewässerung der Pflanzen.
  • Die Beleuchtung hinsichtlich Dauer und Intensität (Farbspektrum).
  • Die Bedienung der Ventilatoren, die einen Luftstrom generieren und somit für gesunde und widerstandsfähige Pflanzen sorgen.

Neben den im 3D Druck gedruckten Teilen, aus denen sich das Gerät mit seinen insgesamt 36 Pflanzplätzen zusammensetzt, erhältst Du 2 Lichtschwerter (sogenannte Grow Lichter) und 3 Ventilatoren. Des Weiteren 4 Feststell-Füße zum Ausbalancieren und einfachen Bewegen des greeny GARDEN auf dem jeweiligen Untergrund. Ebenfalls eine GROW Schublade zur Aufzucht von Samen und Setzlingen inklusive einem Wachstumslicht, das innerhalb der GROW Schublade angebracht wird. Die Tesla Spule zur Aufbereitung des hexagonalen Wassers und einen KDF Wasserfilter zur physikalischen Reinigung des Wassers. Zusätzlich die LED Statusanzeige für das Wasser, die Nährstoffe sowie den pH-Wert und selbstverständlich auch die greeny+ App.

Des Weiteren befindet sich im Lieferung das sogenannte Starter-Kit, das dir einen idealen Einstieg ermöglicht. Dieses enthält folgende Komponenten:

  • 56 greenyPODs
  • Demeter Saatgut (siehe weiter unten)
  • 20 Edelstahl Pflanzstangen 17 cm lang
  • 4 Edelstahl Pflanzstangen 40 cm lang
  • 1 kg Nährstoffe für blühende Pflanzen
  • 1 kg Nährstoffe für nicht blühende Pflanzen
  • 1 pH-Senker
  • 20 Abdeckungen für Pflanzplätze
  • 200 Kokos-Wraps zur Bepflanzung des greenyGARDEN
  • 200 greenyBASE Pflanzeinsätze zur Aufzucht der Keimlinge
  • 10 greenyMICRO Kokos-Einsätze für Microgreens
  • Mini-Wasserwaage
  • Bedienungswerkzeug zum Herausnehmen der Töpfe
  • Handbuch/Video-Tutorial für den Zusammenbau
  • Video-Tutorial für die erste Aufzucht

Das mitgelieferte Saatgut stellt sich wie folgt zusammen und sollte für mindestens ein Jahr reichen.
Kräuter:

  • Basilikum Genovese 1 x 20 Korn
  • Basilikum Thai 1 x 20 Korn
  • Basilikum Lemon 1 x 20 Korn
  • Majoran 1 x 25 Korn
  • Oregano 1 x 25 Korn
  • Koriander 1 x 10 Korn
  • Schnittlauch 1 x 25 Korn
  • Dill 1 x 20 Korn
  • Kerbel 1 x 10 Korn
  • Petersilie 1 x 25 Korn
  • Liebstöckl 1 x 10 Korn
  • Zitronenmelisse 1 x 10 Korn

Gemüse & Früchte:

  • Chili-Mix – mittelscharf & bunt 1 x 5 Korn
  • Kolhrabi 1 x 5 Korn
  • Mini-Aubergine 1 x 5 Korn
  • Kleinfruchttomate (4 Sorten) 1 x 5 Korn
  • Gurke 1 x 5 Korn
  • Zucchini 1 x 3 Korn
  • Grünkohl 1 x 10 Korn
  • Erdbeeren 1 x 20 Korn

Salate:

  • Pak Choi 1 x 30 Korn
  • Mizuna 1 x 25 Korn
  • Classic-Mix 1 x 100 Korn
  • Rainbow-Mix 1 x 25 Korn (Federkohl, Rande, Spinat, Gartenmelde, Mangold)

Für den greeny GARDEN (in jeglichen Ausführungen) wird ein spezielles BIO Polymer verwendet. Dieses basiert auf gebundenen Milchsäuremolekülen. Es ist zu 100% biologisch abbaubar und enthält keine gesundheitsgefährdenden Inhaltsstoffe. Keine Weichmacher, keine künstlichen Farbstoffe, nichts. Es ist absolut verträglich und für den Betrieb, die Herstellung sowie die Aufbewahrung von Lebensmitteln geeignet.

Das Material verfügt über jegliche relevanten Zertifikate und Zulassungen. Diese wären wie folgt:

  • FDA: Zertifizierung zur Zulassung von Lebensmittel
  • RoHS Compliance: Es sind keine gefährlichen Inhaltsstoffe vorhanden.
  • REACH Compliance: Die chemische Zusammensetzung ist REACH zertifiziert.
  • DIN ISO 14855: Das Produkt ist vollständig biologisch abbaubar.
  • UV Beständigkeit
  • DIN 4102-UL94-B1: Bestätigung, dass das Produkt schwer entflammbar ist.

Das Material, aus dem der greeny GARDEN besteht, wird in Europa unter strengen Kontrollen produziert. Bei der Wahl dieses BIO Filaments war für Greeny+ oberste Prämisse,  einen möglichst nachhaltigen und recyclebaren Rohstoff zu verwenden, der nicht noch mehr zur Verschmutzung unserer Erde beiträgt. So fiel die Wahl auf das aktuell genutzte BIO Polymer, das 100% biologisch abbaubar ist. Auf diese Art und Weise ist es möglich, den greeny GARDEN möglichst umweltschonend und klimaneutral zu produzieren.

Das BIO Polymer wird im 3D Druckverfahren über die Nachbarschaftsmanufakturen zu den Einzelteilen des greeny GARDEN verarbeitet. Die 3D Drucker sind dabei perfekt auf das Material abgestimmt.

Positiver Nebeneffekt des Materials ist, dass durch die auf natürliche Weise entstehenden Rillen auf der Aussenfläche die Wurzeln der Pflanzen perfekt wachsen können.

Im Grunde kannst Du jegliche Samen verwenden. Egal welches Saatgut, alles wächst im greeny GARDEN. Du musst an dieser Stelle also nicht darauf Rücksicht nehmen, woher Du die Samen beziehst oder welche Du verwendest.

Allerdings lohnt es sich, einmal einen genaueren Blick auf Saatgut und dessen Herkunft zu werfen.

Bei dem Erwerb eines greeny GARDEN bekommst Du sowieso einen Satz von Saatgut, ausreichend für ein ganzes Jahr, mitgeliefert. Hierbei handelt es sich um sogenanntes „Heritage“ Saatgut. Heritage bedeutet so viel wie „Erbe“ und bezieht sich auf die ursprüngliche, unbehandelte Form, der sogenannten Ursaat. Bei der Ursaat handelt es sich um eine unveränderte Saat, welche seit Jahrzehnten und über viele Pflanzengenerationen hinweg weitergegeben wurde, ohne dass daran etwas verändert wurde.

Leider sind die heutigen, im kommerziellen Handel erhältlichen Saaten keineswegs „Heritage“. Im konventionellen Anbau ist es nämlich üblich, das Saatgut durch hybride Züchtungen in Form einer kontrollierten Bestäubung so weit zu „optimieren“, dass es sich optimal für den Massenanbau eignet. Die individuelle Pflanze an sich ist hierbei jedoch in der Regel weniger leistungsfähig und schwächer.

Aus dem Grunde heraus empfiehlt sich grundsätzlich beim Anbau von Pflanzen im greeny GARDEN auf hochwertiges, Heritage Saatgut zu setzen und „billige“ Saaten aus der Industrie für den Massenanbau zu meiden.

Im greeny GARDEN ist ein sogenannter KDF Wasserfilter eingebaut. Ganz egal, wie die Qualität des Leitungswassers ist, der eingebaute Filter sorgt immer für absolut sauberes und keimfreies Wasser. Denn Pflanzen wachsen am besten mit Wasser, das möglichst unverarbeitet ist und keine Zusätze enthält. So gelangt das Wasser und dessen enthaltene Nährstoffe sowie Informationen optimal in die Zellen der Pflanze.

Die Lebensdauer des Filters beläuft sich auf rund 5000 Liter. Bei dem Dauerbetrieb des greeny GARDEN ist hier von einer Dauer von um die 9 Monate auszugehen, bis der Filter erneuert werden sollte.

Bei dem KDF Wasserfilter handelt es sich um einen physikalischen Filter, der aus mehreren Schichten zusammengesetzt ist.

  1. Aktivkohleschicht: Diese durchläuft das Wasser zuerst und sie dient dazu, das Wasser möglichst von allen Schadstoffen (Chlor, Pestizide, etc.), organischen Verbindungen und Gerüchen zu befreien. Ebenfalls gibt sie dem Wasser einen ausgewogenen Geschmack.
  2. Silica Schicht: Durch die Silica Schicht wird dem Wasser die Härte entzogen, ebenfalls verfügt Silica um eine antibakterielle Funktion.
  3. Zeolith Schicht: Zeolith ist eine sehr bekannte Heilerde, die auch zur Anwendung im Körper für Darmreinigungen und Ähnlichem zum Einsatz kommt. Als Filter bringt Zeolith gleich zwei hervorragende Eigenschaften mit. Zum einen werden auf physikalischer Ebene kleinste Partikel (bis zu 4 Mikron) entfernt, zum anderen werden auf chemischer Ebene Kationen ausgetauscht. Durch diese Fähigkeit können giftige Schwermetalle wie beispielsweise Chrom, Mangan, Blei oder Kupfer ausgefiltert werden.
  4. Mineralsandschicht: Durch die sogenannte Mineralsandschicht werden zum einen dem Wasser wichtige Mineralien zugesetzt, zum anderen wird durch die Verwirbelung des Wassers der Anteil des vorhandenen Sauerstoffs im Wasser erhöht. Dies ist damit vergleichbar, wenn das Wasser auf natürliche Weise in einem Bachlauf mit Sauerstoff angereichert wird.
  5. Kugeln mit alkalischer sowie antibakterieller Wirkung: Die Kugeln verfügen über eine starke antibakterielle Wirkung, die auf das Wasser wirkt. Zudem erhöhen sie auch dessen pH-Wert. Ebenfalls werden durch diese Schicht dem Wasser Natrium, Kalium, Kalzium sowie Magnesium hinzugefügt.

Ja, selbstverständlich hast Du auf Deinen greeny GARDEN Garantie.

Auf die Elektronik werden Dir ab Kauf zwei Jahre Garantie zugeschrieben. Auf sämtliche Bauteile, die im 3D Druckverfahren hergestellt wurden, gewährt Dir Greeny+ sogar 10 Jahre Garantie.

Falls Du also Probleme mit Deinem greeny GARDEN haben solltest, melde Dich einfach beim Greeny Support und Dir wird, in den meisten Fällen, ein Ersatzteil geliefert.

ZU ALLEN FRAGEN & ANTWORTEN

Technische Daten zum greeny GARDEN

Der greeny GARDEN ist exakt 2,05 Meter hoch, passt somit einwandfrei in normale oder sogar niedrige Wohnungen. Er nimmt nur eine Stellfläche von 0,25 Quadratmeter am Boden ein. Durch seine Ausbreitung in der Höhe, insbesondere durch die zwei mit jeweils 50 Watt betriebenen Lichtschwerter, aber auch durch die drei Ventilatoren, die einen natürlichen Wind simulieren, benötigt der greeny GARDEN effektiv etwas mehr an Fläche. Man muss hier sowohl in der Breite als auch in der Tiefe jeweils 0,51 Meter einplanen.

Sowohl die enthaltene Wasserpumpe, als auch die Ventilatoren, benötigen 24 Volt. Beim Indoor Betrieb des greeny GARDEN ist mit circa 3 Kilowattstunden Verbrauch täglich auszugehen. Dieser Betrag kommt insbesondere durch die Lichtquellen (2 x 50 Watt Lichtschwerter als auch die GROW Lampe mit 20 Watt) zustande. Bei einem kWh Preis von derzeit rund 32 Cent in Deutschland liegen wir bei rund einem Euro an Betriebskosten am Tag, um im Gegenzug bis zu 250 Kilogramm frisches und hochwertiges BIO Gemüse im Jahr ernten zu können.

Anbei findest Du die technischen Daten zum greeny GARDEN übersichtlich in einer Tabelle aufbereitet.

Höhe200 cm
Breite60 cm
Tiefe60 cm
Stellfläche0,25 m2
Lichtschwerter3 x 50W (Breitspektrum)
Pumpe24V
Ventilatoren3 x 24V
Strom-Verbrauchca. 3 kWh / Tag Indoor
ca. 1 kWh / Tag Outdoor
Tank72l
MaterialBio-Polymer (PLA)
Pflanzeinsätze5cm Durchmesser
Steckplätze36
GROW-Schublade• greenySTART mit Platz für 40 Keimlinge
• oder Platz für 16 Pflanzkörbe
• oder Platz für eine greenyMICRO Kokos-Faser Matte zum Anbauen von Microgreens
GROW-Licht20W LED

Technische Daten zum greeny GARDEN

Der greeny GARDEN ist exakt 2,05 Meter hoch, passt somit einwandfrei in normale oder sogar niedrige Wohnungen. Er nimmt nur eine Stellfläche von 0,25 Quadratmeter am Boden ein. Durch seine Ausbreitung in der Höhe, insbesondere durch die zwei mit jeweils 50 Watt betriebenen Lichtschwerter, aber auch durch die drei Ventilatoren, die einen natürlichen Wind simulieren, benötigt der greeny GARDEN effektiv etwas mehr an Fläche. Man muss hier sowohl in der Breite als auch in der Tiefe jeweils 0,51 Meter einplanen.

Sowohl die enthaltene Wasserpumpe, als auch die Ventilatoren, benötigen 24 Volt. Beim Indoor Betrieb des greeny GARDEN ist mit circa 3 Kilowattstunden Verbrauch täglich auszugehen. Dieser Betrag kommt insbesondere durch die Lichtquellen (2 x 50 Watt Lichtschwerter als auch die GROW Lampe mit 20 Watt) zustande. Bei einem kWh Preis von derzeit rund 32 Cent in Deutschland liegen wir bei rund einem Euro an Betriebskosten am Tag, um im Gegenzug bis zu 250 Kilogramm frisches und hochwertiges BIO Gemüse im Jahr ernten zu können.

Anbei findest Du die technischen Daten zum greeny GARDEN übersichtlich in einer Tabelle aufbereitet.

Höhe200 cm
Breite60 cm
Tiefe60 cm
Stellfläche0,25 m2
Lichtschwerter3 x 50W (Breitspektrum)
Pumpe24V
Ventilatoren3 x 24V
Strom-Verbrauchca. 3 kWh / Tag Indoor
ca. 1 kWh / Tag Outdoor
Tank72l
MaterialBio-Polymer (PLA)
Pflanzeinsätze5cm Durchmesser
Steckplätze36
GROW-Schublade• greenySTART mit Platz für 40 Keimlinge
• oder Platz für 16 Pflanzkörbe
• oder Platz für eine greenyMICRO Kokos-Faser Matte zum Anbauen von Microgreens
GROW-Licht20W LED

Neuigkeiten rund um den greeny GARDEN

Im regelmäßigen Rhythmus werden hier News rund um den greeny GARDEN veröffentlicht. Das können News Calls sein, aber auch Neuigkeiten zum Produkt oder dessen Vertrieb, Updates aus den Manufakturen bis hin zu Interviews.

ZU ALLEN NEWS

Neuigkeiten rund um den greeny GARDEN

Im regelmäßigen Rhythmus werden hier News rund um den greeny GARDEN veröffentlicht. Das können News Calls sein, aber auch Neuigkeiten zum Produkt oder dessen Vertrieb, Updates aus den Manufakturen bis hin zu Interviews.

ZU ALLEN NEWS